Umleitung durch Vollsperrung der Bundesstraße 1 in Erwitte

Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen am Bahnübergang ist von Freitag, den 21. September 2018, um 18:00 Uhr bis Montag, den 24. September 2018, um 06:00 Uhr die Soester Straße (Bundesstraße 1) in Erwitte in Richtung Soest voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Lippstädter Straße (Landstraße 734), Boschstraße (Nordumgehung), Kliever Straße (Landstraße 808) und Bundesstraße 55 (Zubringer). Die Umleitungsstrecke wird entsprechend ausgeschildert.

Ihr Ansprechpartner im Rathaus: Herr Ralf Hüls, Tel. 02947/888-320, r.huels@anroechte.de