Jubelhochzeiten im Jahr 2021

Anlässlich von besonderen Ehejubiläen wie Goldenen (50 Jahre), Diamantenen (60 Jahre) oder Eisernen (65 Jahre) Hochzeiten, ist es üblich, dass durch die Landrätin des Kreises Soest eine Urkunde überreicht wird. Darüber hinaus überreicht die Gemeinde Anröchte den Jubelpaaren eine Urkunde und einen Geschenkgutschein des W.I.R. in Anröchte Gewerbe- und Förderverein in Anröchte e. V.

Diese Gratulationen sind allerdings nur dann möglich, wenn der Gemeindeverwaltung der Zeitpunkt der Eheschließung bekannt ist. Deshalb bittet die Gemeinde Anröchte, dass sich die für das Jahr 2021 in Frage kommenden Jubelpaare im Rathaus bei Frau Wirth, Zimmer 17, Tel.: 02947/888-101, melden, damit die Glückwünsche der Gemeinde übermittelt werden können. Als Nachweis für die Eheschließung ist die Heiratsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen.

 

Bis auf Weiteres wird aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auf ggfls. gewünschte persönliche Gratulationen durch den Bürgermeister und die Ortsvorsteher zum Schutz der Jubelpaare verzichtet. Hierfür wird um Verständnis gebeten.