Halbseitige Sperrungen der Bundestraße 55

Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt, werden im Zeitraum vom 13. bis 25. Mai 2019 an mehreren Stellen der Bundesstraße 55 zwischen Anröchte und Warstein-Belecke Schadstellen beseitigt.

 

Hierzu wird die Bundesstraße 55 jeweils halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird an diesen Stellen durch eine Ampelanlage geregelt.

 

Ihr Ansprechpartner im Rathaus: Herr Ralf Schulte, Tel. 02947/888-324, E-Mail: r.schulte@anroechte.de