70 Jahre Grundgesetz – Einladung zur Veranstaltung am 20.05.2019

2019 jährt sich das Inkrafttreten des Grundgesetzes zum 70. Mal.

Aus diesem Anlass lädt die Gemeinde Anröchte am Montag, 20.05.2019, zu einem thematischen Abend rund um die Verfassung in das Bürgerhaus ein. Um 19 Uhr wird die Veranstaltung mit einer Begrüßung durch Bürgermeister Alfred Schmidt eröffnet.

André Kuper, Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen, und Dr. Christoph Gusy, Professor am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Staatslehre und Verfassungsgeschichte der Universität Bielefeld, werden das Programm mit interessanten Wortbeiträgen inhaltlich gestalten und im Anschluss an das offizielle Programm für eine Diskussion zur Verfügung stehen.

Ebenso haben sich auch Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule in den vergangenen Wochen künstlerisch mit dem Grundgesetz auseinandergesetzt. Im Rahmen der Veranstaltung werden die Ergebnisse des Projektes vorgestellt.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Um eine Anmeldung wird bis zum 16.05.2019 bei Frau Wirth (c.wirth@anroechte.de) gebeten.

 

Programm:

  • ab 18.30 Uhr Einlass
  • 19.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung – Alfred Schmidt, Bürgermeister der Gemeinde Anröchte
  • Grußwort – André Kuper, Präsident des Landtags Nordrhein-Westfalen
  • 19.30 Uhr Vorstellung des Kunst-Projektes der Sekundarschule Anröchte-Erwitte
  • 19.45 Uhr „Das Grundgesetz zwischen Bewährung und Herausforderung“ – Vortrag, Prof. Dr. Christoph Gusy, Professor am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Staatslehre und Verfassungsgeschichte der Universität Bielefeld
  • 20.30 Uhr Diskussion und Ausklang mit Imbiss