Familienfreundliches Unternehmen

Die Gemeinde Anröchte ist durch die Wirtschaftsförderung des Kreises Soest (wfg) und dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland als „Familienfreundliches Unternehmen“ im Kreis Soest ausgezeichnet worden. Das Zertifikat wird einmal jährlich an Unternehmen verliehen, die sich durch ihre Personalpolitik als besonders familienfreundlich hervorheben.

Als Arbeitgeber liegt der Gemeinde Anröchte die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sehr am Herzen. „Wir möchten unseren Mitarbeiter/innen dabei helfen, den Spagat zwischen Familie und Beruf bestmöglich zu meistern und Unterstützung in den verschiedenen Lebenslagen bieten. Dies ist nicht nur in der aktuellen Situation besonders wichtig, sondern auch darüber hinaus“, so Bürgermeister Schmidt.

Das Zertifikat hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und kann anschließend durch eine entsprechende Bewerbung verlängert werden.