#anroechterkoepfe – Sina-Marie Reen

Unter dem neuen Format „Anröchter Köpfe“ werden Menschen aus der Region vorgestellt, die sich in die Kulturarbeit einbringen, ein außergewöhnliches Hobby haben, einem besonderen Beruf nachgehen, sich ehrenamtlich engagieren oder einfach etwas zu erzählen haben. Die Geschichten aus Anröchte werden auf www.anroechte.de veröffentlicht und den Medien zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Der Plan: jeden Monat wird es eine neue Geschichte geben.

Im Monat September berichtet der Mellricher Journalist Holger Bernert über Sina-Marie Reen – früher erfolgreiche Turnerin und heute angesagte Influencerin. Die junge Studentin aus Berge hat 1,7 Millionen Follower auf der Plattform TikTok. Sie versteht sich eher als Bloggerin, die die Fans an ihrem täglichen Leben teilnehmen lässt. Um das alles professionell betreiben zu können, veröffentlicht Sina-Marie bis zu 20 Videos in der Woche.

Der vollständige Bericht ist hier nachzulesen.

 

In jedem Monat erscheint ein neuer Beitrag unter #anroechterkoepfe. Es ist auch möglich, per E-Mail einen Vorschlag für eine neue Geschichte mitzuteilen.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus: Frau Falkenau, Tel. 02947/888-102 E-Mail: a.falkenau@anroechte.de