Zum Inhalt der Seite Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation Zu den Layouteinstellungen
Bildcollage mit Anröchter Ansichten

Suche

Wasser mit dem Rad erleben - Anradeln am 29.04.2018 bietet mit Themenroute "Wasser per Rad erleben" und einer Rennrad-Tour interessante Einblicke

Themenroute „Wasser per Rad erleben“

 

Diese ca. 20 km lange familientaugliche Tour führt bei hoffentlich schönem Wetter über das Waldfreibad Anröchte, die Zentralkläranlage Anröchte mit der neuen Klärschlammvererdungsanlage nach Bad Westernkotten zur Schäferkämper Wassermühle. An den jeweiligen Anlaufpunkten wird für ca. ½ Stunde Rast gemacht, verbunden mit der Möglichkeit einer kleinen Führung. Die Tour endet in Bad Westernkotten und der Nachmittag steht zum Minigolfen, Bummeln durch den Ort, einem leckeren Eis etc. zur freien Verfügung. Die Rückfahrt von Bad Westernkotten findet in eigener Verantwortung statt. Der Fahrradbus der RLG steht den Teilnehmern mit den üblichen Kapazitäten zur Verfügung. Die Rückfahrten starten um 14.58 Uhr, 16.58 Uhr, 18.58 Uhr und 20.19 Uhr ab Bad Westernkotten, Zentrum.

 

 

Radtour mit dem Radsportteam werbecar

 

Das Radsportteam werbecar organisiert und führt eine Rennrad-Tour durch. An diesem Tag wird eine Strecke von ca. 70 km zurückgelegt.

 

 

Start-/Treffpunkt für beide Touren: Sonntag, 29. April 2018 um 11.00 Uhr auf dem Bürgerhausvorplatz in Anröchte. Hier werden die Radler von Bürgermeister Alfred Schmidt begrüßt.

 

Es wird darum gebeten, beim Anradeln ein verkehrssicheres Fahrrad und einen Fahrradhelm zu benutzen. Im Straßenverkehr ist jeder für sich selbst verantwortlich.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

 

Ihre Ansprechpartner im Rathaus: Karin Poppe-Finkeldei und Simone Stuckenschneider (Tel.: 02947/888-605 bzw. 888-610)

 
 
Nach oben    |    zur vorherigen Seite    |    Impressum    |    Sitemap